Social Walk

Erziehungstraining

Verhaltensberatung

Beschäftigung

Hundebetreuung

für

Hund & Mensch

Social Walk

Lernen im "Spaziergang" ...

Freitag, 21. September 2018


Freitag, 23. November 2018


Freitag 14. Dezember 2018


Zeit: 15.30 - 17.00 Uhr


Um vorherige Anmeldung wird gebeten!

Anmeldungen:


Tel. 0178-288 70 81

Mail: info@hounds-die-hundeschule.de

oder per Kontaktformular

 
 
 
 
 

 

Social Walks - oder sogenannte Lern-Spaziergänge - bieten eine optimale  Möglichkeit für Sie und Ihren Hund in einer Gruppe mit mehreren Hund-Mensch-Teams  unter professioneller Anleitung alltägliche Situationen während eines Spaziergangs zu trainieren.  Sowohl an wechselnden Örtlichkeiten als auch mit verschiedenen Mensch-Hund-Teams   werden ganz unterschiedliche  Anforderungen gestellt und dementsprechend die Übungen aufgebaut und trainiert.   Und natürlich ist während des Spaziergangs auch Zeit für Ihre  Fragen rund um das Thema Hund und Verhalten.

In einer eineinhalb stündigen Trainingseinheit  befassen wir uns mit folgenden Themen:


  • Sozialverhalten in Interaktionen  analysieren
  • Signale des Hundes besser  lesen und einschätzen lernen
  • Hundebegegnungen unter verschiedenen Aspekten trainieren
  • Grundgehorsamsübungen unter Ablenkung  von Fremdhunden
  • Frustrationstoleranz 
  • Freilauf-Übungen (mit oder ohne Schleppleine - je nach Lernstand und Sozialverhalten des Hundes)



Ängstliche und unsichere Hunde


Für ängstliche und unsichere Hunde können die Social Walks ein hilfreiches Training sein, um sie behutsam an Hundekontakte und/oder an verschiedene Umwelteindrücke heranzuführen. Bei ängstlichen und unsicheren Hunden ist es besonders wichtig, daß eine professionelle Anleitung für den Halter und seinen Hund erfolgt und dieses Training  sensibel aufgebaut wird, damit der Hund langfristig Fortschritte machen kann und die Spaziergänge für Hund und Mensch stressfreier werden.

Nicht für jeden ängstlichen Hund ist ein Social Walk geeignet!

Bitte sprechen Sie uns vor der Anmeldung persönlich an!



Bitte haben Sie Verständnis dafür, daß wir Hunde mit extremem Angstverhalten oder unangemessenem Aggressionsverhalten für diese Veranstaltung nicht  annehmen können!

Bitte sprechen Sie uns in diesem Fall an, damit wir eine geeignete Trainingslösung für Sie und Ihren Hund finden können.

Voraussetzungen für die Teilnahme


  • Mindestalter des Hundes ab 8 Monate
  • Sozialverträglicheit
  • Gültige Hundehaftplichtversicherung
  • Gültige Tollwutimpfung

Zeiten: 1x Monat Freitags 15.30 - 17.00 Uhr (Winterzeit)


Ort: Verschiedenen Örtlichkeiten


Kosten : 20 Euro pro Mensch-Hund-Team (1weiterer Hund 15 Euro)

                         

 

     


Anzahl Teilnehmer: Max. 6 Mensch-Hund-Teams

Kontakt 0178-2887081

info@hounds-die-hundeschule.de


© All Rights Reserved by Kathrin Korthauer

Aktualisiert am 07.08.2019